Events - Aktuell und ArchivAn das Seitenende



Anzeige Profil Die Stangenbohnenpartei trifft Allswasreachtisch


   Die Stangenbohnenpartei trifft Allswasreachtisch   

Musikalischer Osterspaziergang



Die Stangenbohnenpartei trifft Allswasreachtisch   

Stangenbohnen.jpg


' Die Stangenbohnen Partei, das sind
Jared Rust an der Gitarre und
Serena Engel am Cello.

Serena Engel stammt aus Australien, die Wurzeln von Jared Rust liegen in den USA. Gefunden hat sich dieses Duo in Taiwan. Mittlerweile leben die beiden in Deutschland. Zwei Stimmen und zwei Instrumente vereinen sich und präsentieren eine eigene Mischung aus frühem Swing, Jazz und Blues, American Folk, Bluegrass und Country-Western. '

„Allwasreachtisch“ ist ein Musikantentrio mit Catherine Wayland (Flöte, Akkordeon),
Vroni Brehm (Böhmische Wanderharfe) und Gottfried Schuster (Geige, Örgeli, Concertina).

Der Begriff 'allswasreachtisch' bezieht sich aber nicht nur auf das Selbstverständnis der Musikanten, die von sich schon meinen, dass sie die richtigen sind, sondern beschreibt auch treffend ihre Musik: Alles, was zu einer rechten -richtigen- Musik gehört:
Übermütige und pulsierende Jigs, Reels und Hornpipes der traditionellen keltischen Musik, ruhige, vollklingende skandinavische Instrumentalstücke, „lüpfige“ Ländler, Polkas oder freche Zwiefache aus den Alpenländern; Lieder
in in der jeweiligen Heimatsprache, also schwäbisch, bayrisch oder englisch.
Was die spielfreudigen Musikanten daraus machen ist schwungvoll interpretierte, zeitgemäss arrangierte, stimmungsvolle Folk- und Volksmusik:
unterhaltsam, entspannend, ernst und frech und vor allem: zeitlos.

Ein wahrhaft multikultureller Abend und das im tiefsten Allgäu.

www.youtube.com/watch?v=jNMxhD9DD5I


 

// Konzerte

Events im Archiv

// test addons

// test Addons