Veranstaltungen nach KalenderAn das Seitenende



Veranstaltungen Mo. 15. Nov. 2021

Achtung! Für dieses Datum wurde keine Veranstaltung gefunden!

Hinweis! Wir haben uns aber dafür mal den Rest des Monats angesehen und da 11 Veranstaltungen gefunden. Hier sind sie...

Veranstaltungen Nov. 2021

eventpicture Event Do. 04. Nov. 2021, 00.00

EventMarcel Durach - Fotografie
Ausstellung voraussichtlich bis 31.12.2021
Event https://www.die-photo-seite.de/

Der gebürtige Kemptener fotografiert schon seit seiner Schulzeit und schon damals fand er seine Leidenschaft für schwarz-weiß Fotografie, die Konzertfotografie und Charakterportraits.Bilder von Orten und Momenten, die für ihn persönlich von großer Bedeutung sind. Orte der Kraft und der Ruhe.Seine Heimat, das Allgäu mit seinen wunderschönen Landschaften und vor allem den darin lebenden Persönlichkeiten, seien sie nun menschlich oder tierisch. Seine Bilder fangen in ganz besonderer Weise Stimmungen und die Seele des Portraitierten oder die Magie des Ortes ein.

Ausstellung vom 02.07.2020 - voraussichtlich 31.12.2021
Geöffnet während der offiziellen Geschäftszeiten.
Eingang Pfaffensteige
Im August bleibt die Kulturwerkstatt geschlossen


EventSonthofer Kulturwerkstatt
D-87527 Sonthofen
Altstädter Str. 7
Event www.kult-werk.de



eventpicture Event Fr. 05. Nov. 2021, 20:00

Kartenreservierungen sind noch möglich

EventThe Ghost Cats
„ Anglo- Allgäuer Liederschmiede“
Event https://theghostcats.jimdofree.com

 
Dianne Schratt, Gesang, gebürtig aus Liverpool, EnglandStefan Schratt, Gitarre, aus Kempten AllgäuBene Schratt, Sohn an der Lead Gitarre
sind die Kemptener Band The Ghost Cats tragen den Beinahmen die „ Anglo- Allgäuer Liederschmiede“, denn sie haben ihre Wurzeln im Allgäu und in England und schreiben ihre eigenen Lieder in beiden Sprachen.
 
Die Themen der Band sind zeitlos und doch aktuell, die Musik ist beeinflusst durch Folk und Rock. Die Band präsentiert ihre Stücke mit einer Prise Humor in groovigem Sound, mit eingängigen Melodien und erzählenden Texten. Dianne, die gebürtig aus Liverpool stammt, vermittelt die Songs in authentischem Englisch. The Ghost Cats spielen vorwiegend eigene Lieder in denen Gitarre, Bass, Percussion und die Stimme als tragendes Element, einen transparenten Sound erzeugen.
 


EventSonthofer Kulturwerkstatt
D-87527 Sonthofen
Altstädter Str. 7
Event www.kult-werk.de



eventpicture Event Sa. 06. Nov. 2021, 19:00

Kartenreservierungen sind noch möglich

EventBjörn Pfeffermann
Meine Kresse! -Ein Mann sieht grün-
Event http://www.bjoern-pfeffermann.de/


Kennen Sie das auch? Gerade waren sie noch jung, frei und hatten große Pläne…
Plötzlich sind Sie Ü 40, haben Gelenkbeschwerden und es ist höchste Zeit, sesshaft zu werden!
 
So geht es auch Björn Pfeffermann: Nach überstandenem „Björn-out“ findet er sich im Vorgarten eines Reihenhauses wieder. Drinnen liegt die hochschwangere Freundin und fordert Taten. Draußen wartet der Rasen und will gemäht werden. Und auf der Terasse hockt der überforderte Mann im „besten Alter“ - zwischen Buggy, Rasenmäher und Rollator.
 
Immerhin zwei der drei großen Lebensaufgaben hat Björn bereits erledigt: Ein Kind gezeugt, ein Haus geb... äh, geerbt… Jetzt muss er nur noch einen Baum pflanzen… Doch da fangen die Probleme schon an. Als moderner Stadtmensch hat er zwar alles von Apple, aber nichts mehr in der Birne. Und so ist er beim Kirschen-Pflanzen eine echte Pflaume!
 
Außerdem lauern im Unterholz grausame Gegenspieler: Nacktschnecken, Neophyten, Nachbarn... Die skurrilsten Gewächse wuchern in Björns Botanicum: Ein krasser Bärenklau mit Migrationsvordergrund, ein verstrahlter Lokalpolitiker mit Solar-Panik, ein Nachbarsjunge mit Computerspielhemmung und ein Weichtier, das stark an die Bundeskanzlerin erinnert.
 
Jede Begegnung wirft neue Fragen auf:
 
- Darf man auf einen Erdball voller Mumps, Klums und Trumps überhaupt noch Kinder setzen?
- Kann man als Gärtner endlich  allen Männer-Rollen gerecht werden: cooler Typ, toller Vater, verantwortungsvoller Bürger und das alles auch noch biologisch abbaubar?
- Wie wird man in 3000 Jahren auf unsere Epoche zurückblicken, wenn Archäologen zipfelmützige Plastikfiguren ausgraben? Usw.
Unsere ganze verrückte Welt spiegelt sich im Mikrokosmos des Gartens! Und am Ende läuft alles auf eine zentrale Frage hinaus: Über sich selbst hinauswachsen oder als Gartenzwerg enden?


EventSonthofer Kulturwerkstatt
D-87527 Sonthofen
Altstädter Str. 7
Event www.kult-werk.de



eventpicture Event Fr. 12. Nov. 2021, 20:00

Kartenreservierungen sind noch möglich

Eventredbax
Funk - New Orleans - Bebop


Die Allgäuer-Formation spielt in der klassischen Quintett-Besetzung   - Sax, Trompete, Klavier, Bass, Schlagzeug - eine groovige Mischung aus Funk, New Orleans, Bebop und Latin.
Eigenkompositionen und Jazz-Standards im jetzt angesagten Sound ergänzen sich zu einer Musik, die Laune macht, Energie gibt und Mitswingen einlädt.

Masako Sakai, in Jazz wie Klassik zuhause, spielt neben dem Klavier auch Orgel und Keyboards.

Der Trompeter Stefan Pentenrieder bildet zusammen mit Flori Mayer (Sax und Klarinette) eine über Jahrzehnte eingespielte „Frontline“. In ihren Soli klingen sie mal melodiös, mal rhythmisch akzentuiert, immer „tight“ und swingend.

Mit Simon Kerler sitzt ein junger, aber schon sehr vielseitig und erfahrener Drummer am Schlagzeug.

Tiny Schmauch gibt mit seinem Kontrabass den „redbax“ eine fette harmonische Grundlage.

redbax spielt Jazz auf Höhe der Zeit mit viel Spaß und Können.


EventSonthofer Kulturwerkstatt
D-87527 Sonthofen
Altstädter Str. 7
Event www.kult-werk.de



eventpicture Event Sa. 13. Nov. 2021, 19:00

Kartenreservierungen sind noch möglich

EventJosef Hien
"Der Adler, der ein Huhn war"
Event www.josefhien.de


Als Konstantin Wecker ein Lied von Josef Hien hörte, beschloss er spontan, den Münchner Liedermacher unter Vertrag  zu nehmen. Und so erschien gleich Josef Hiens Debütalbum Mit Dir im Februar 2019 im Label Sturm & Klang. „Eine außergewöhnliche Stimme“, meinte da schon die Süddeutsche Zeitung. Und das Urteil von BRF1: „Welch ein Album. Josef Hien, der mal an Konstantin Wecker, mal an Reinhard Mey erinnert, ist eine echte Entdeckung!“


 


Josef Hien ist vor allem ein Geschichtenerzähler. Seine eigene Geschichte? Angestellter, Whistleblower, Liedermacher – von der Gitarre zum Schreiben gebracht, politisch, humorvoll. Sein Live-Programm trägt den Titel „Der Adler, der ein Huhn war“, und er meldet sich dort mit wundersamen Fragen: Was ist ein Elitepartner? Warum ist Reinhard Mey immer besser, und was kann man dagegen tun? Hackt eine Krähe einer anderen nie ein Auge aus? Und kann ein Adler wirklich dauerhaft ein Huhn sein? Die Antworten finden sich tief in Josef Hiens Geschichten, die genauso böse wie warmherzig und nachdenklich sein können, mit einem wachen Blick für alles Menschliche.


EventSonthofer Kulturwerkstatt
D-87527 Sonthofen
Altstädter Str. 7
Event www.kult-werk.de



eventpicture Event So. 14. Nov. 2021, 19:00

Kartenreservierungen sind noch möglich

EventUlrike Bauermeister-Bock
Autoren-Lesung


 
„Grüne Höllen“ und „Martha“,
 
zwei Bücher wurden von Ulrike Bauermeiste-Bock im Jahr 2020 in der Edition Allgäu veröffentlicht, die verschiedener nicht sein können. Während „Martha“ sich an der Immenstädter Industriegeschichte orientiert und sich in das Leben einer Arbeiterin in den Anfangsjahren der Mechanischen Bindfadenfabrik einzufühlen versucht, handelt es sich bei „Grüne Höllen“ um eine Sammlung von Erzählungen, die teilweise ebenfalls regional verortet werden können. In allen Texten geht es im weitesten Sinne um die Essenz dessen, was das Leben an unterschiedlichen Orten und zu weit auseinanderliegenden Zeiten ausmacht.
U.B.-Bock stellt beide Bücher an Lesebeispielen vor. Achim Rinderle sorgt mit seiner Klarinette für einen stil- und schwungvollen musikalischen Rahmen.
Lebenslauf von Ulrike Bauermeister-Bock

1959 in Schweinfurt geboren, aufgewachsen in Bayreuth, lebt sie seit 1988 in Immenstadt/Allgäu. Fast 30 Jahre unterrichtete sie die Fächer Deutsch und Geschichte vor allem an der Realschule Maria Stern in Immenstadt. Ulrike Bauermeister-Bock ist Mitglied im Arbeitskreis Literaturhaus Allgäu.
Quelle: Verlag / vlb

 
 


EventSonthofer Kulturwerkstatt
D-87527 Sonthofen
Altstädter Str. 7
Event www.kult-werk.de



eventpicture Event Sa. 20. Nov. 2021, 10-16

EventWinter-Weihnachtsmarkt
Kleiner, feiner Floh-& Kreativmarkt


Mit allen Sinnen genießen Der sicher kleinste Winter-Weihnachts-(floh)markt Bayerns. Eine Alternative zu den bereits bestehenden Märkten.


Warmer Kerzenschein statt grelle Glitzer-Sterne in der einzigartigen Atmosphäre der Kultur- Werkstatt. Der Hektik der großen Christkindl-Märkte setzen wir traditionelle Erwartungsfreude auf das kommende Weihnachtsfest, die Freude am Geschenke aussuchen und warme Gemütlichkeit entgegen.


Für das leibliche Wohl sorgt die Kultur-Werkstatt


Standplätze werden nur an private HändlerInnen vergeben!
Anmeldung und weitere Informationen: Monika Bestle * Altstädter Str. 7 * 87527 Sonthofen Telefon 08321 - 2492 * E-Mail info@kult-werk.de


EventSonthofer Kulturwerkstatt
D-87527 Sonthofen
Altstädter Str. 7
Event www.kult-werk.de



eventpicture Event So. 21. Nov. 2021, 10-16

EventWinter-Weihnachtsmarkt
Kleiner, feiner Floh-& Kreativmarkt


Mit allen Sinnen genießen Der sicher kleinste Winter-Weihnachts-(floh)markt Bayerns. Eine Alternative zu den bereits bestehenden Märkten.
Warmer Kerzenschein statt grelle Glitzer-Sterne in der einzigartigen Atmosphäre der Kultur- Werkstatt. Der Hektik der großen Christkindl-Märkte setzen wir traditionelle Erwartungsfreude auf das kommende Weihnachtsfest, die Freude am Geschenke aussuchen und warme Gemütlichkeit entgegen.
Für das leibliche Wohl sorgt die Kultur-Werkstatt
Standplätze werden nur an private HändlerInnen vergeben!
Anmeldung und weitere Informationen: Monika Bestle * Altstädter Str. 7 * 87527 Sonthofen Telefon 08321 - 2492 * E-Mail info@kult-werk.de


EventSonthofer Kulturwerkstatt
D-87527 Sonthofen
Altstädter Str. 7
Event www.kult-werk.de



eventpicture Event Do. 25. Nov. 2021, 20:00

Kartenreservierungen sind noch möglich

EventMit Mundart durch`s Jahr
'Wiehnächte zue...'


Unsere Mundartlesungen ‚Durch‘s Johr‘ gehören zu den beliebtesten Veranstaltungen der Kulturwerkstatt und sind ein fester Bestandteil des Allgäuer Kulturlebens geworden.

Conny Ney lädt wieder interessante Dichterkollegen ein die eigene Texte und Gedichte lesen.
Begleitet von schwungvollen und fröhlichen Klängen echter Volksmusik.

Freuen Sie sich auf:
Leser:
Steffi Dentler, Oberstdorf
Manfred Kraus, Apfeltrach
Conny Ney, Ofterschwang

Es musizieren und singen:
Jodlerduett Baiz, Vorderburg
Brennar-Museg mit Fredi Hüttlinger
 


EventSonthofer Kulturwerkstatt
D-87527 Sonthofen
Altstädter Str. 7
Event www.kult-werk.de



eventpicture Event Sa. 27. Nov. 2021, 19:00

Kartenreservierungen sind noch möglich

EventTHOMAS LOEFKE
Harp Music from the Celtic Northwest
Event www.thomasloefke.eu/thomas_d.html

Konzert mit Lichtbildern

'Ich öffne die Tür, kühler Wind weht ins Gesicht und die See roch noch nie besser als heute. Noch ist der Himmel grau, doch unter dem Horizont kündigt sich bereits der Morgen an. Ich freue mich auf den neuen Tag …”

Norland Wind-Harfenist Thomas Loefke zieht sich mindestens einmal jährlich zum Komponieren in die Inselwelt im Nordatlantik zurück. Nach Tory Island - der irischen Insel der Legenden und Lieder, auf die Hebriden-Insel Staffa oder auf das wilde Archipel der Färöer - zwischen den Shetland-Inseln und Island.

Bei seinen Konzerten zeigt Thomas auch seine auf den Inseln im Nordatlantik entstandenen Lichtbilder die zu den Kompositionen gehören.

'Mit spielender Leichtigkeit versetzt diese Musik den Hörenden an die Küsten Irlands, auf eine der Färöer Inseln in mittsommernächtlicher Farbenpracht, unter verschneite Birken in Norwegen, an einen regenbogenüberspannten Strand oder auf einen einsamen Vogelfelsen mitten in gischtiger See. Da entstanden Klanglandschaften mit verzauberndem Charakter und beeindruckender emotionaler Tiefe. Und das verbunden mit einem unglaublichen Gefühl von Unbeschwertheit, so als ob man auf der nächsten Wolke dorthin gelangen könnte.'
Dagmar Voss im 'Weserkurier'

“Zwei Stunden lang erfüllte der vielfach preis-gekrönte Harfenist den Raum buchstäblich mit Klangbildern. Die besondere Beziehung der Eigenkompositionen zu den Orten auf Tory Island, den Färöer Inseln oder der Hebriden-Insel Staffa schlägt sich im Zusammenklang aus irisch verwurzelter Musik, eindringlichen Fotos und augenzwinkernden Erzählungen nieder. Niemand konnte sich wohl der emotionalen Kraft der Musik entziehen, die tief in die Seelen drang und Assoziationen urgeschichtlicher Zusammenhänge ebenso wachrief wie eine helle Freude am Charme von gewaltiger Natur, Mensch und Tier.
In vollkommenem Einklang nahmen Loefkes Klangbilder mit zu Vögeln, Fischen und Delfinen, zu Treibholz, bizarren Basaltsäulen, magischen Höhlen, grünen Wäldern und schroffen Felsen, zu Raureif über dem Meer, tosender Brandung, mystisch stillen Seen und freudvollen Tänzen der Inselbewohner im Nordatlantik. Mit einem Abstecher nach Kanada beendete der Harfenist seine Klangreise.”

Thomas lernte sein Handwerk bei Irlands führenden Harfenistinnen: Máire Ní Cháthasaigh, Helen Davies, Janet Harbison und Aine Ní Dhúill. Seit 1984 Tourneen mit eigenen Kompositionen sowie mehrere Preise, darunter der 1. Preis des O Carolan Harp Festivals in Irland. 1992 erschien die erste CD. Das 2. Album Norland Wind erschien auf dem irischen Toplabel Celtic Heartbeat. Neben seinem Wirken als Harfenist bei Norland Wind spielt er in Projekten mit Máire Breatnach, dem amerikanischen Duo Acoustic Eidolon, dem Pianisten Lutz Gerlach, der Flötistin Ellen Czaya und als Solist. Im vergangenen Jahr feierte er sein 25jähriges Bühnenjubiläum.

'... musikalisch gehört Loefkes Musik zum Besten, was die Szene zu bieten hat.' folkworld.de


EventSonthofer Kulturwerkstatt
D-87527 Sonthofen
Altstädter Str. 7
Event www.kult-werk.de



eventpicture Event So. 28. Nov. 2021, 11:00

Kartenreservierungen sind noch möglich

EventStefan Schlenker alias Clown Dido
Clown Dido und das Weihnachtsfest
Event www.stefanschlenker.de/clowndido.html

Jedes Jahr zur Adventszeit gibt es ein neues Programm mit Clown Dido und Didolino mit einem weihnachtliches Thema. Rund um dieses Thema erleben die Kinder und Familien dann eine heitere, besinnliche und lustige Stunde mit schönen Liedern, Jonglieren, Artistik und viel Spaß.

Um den Kindern und Familien in der turbulenten Adventszeit eine ebenso fröhliche wie besinnliche gemeinsame Zeit zu bescheren.


EventSonthofer Kulturwerkstatt
D-87527 Sonthofen
Altstädter Str. 7
Event www.kult-werk.de

 

Kalender

Weitere Monate

Die folgenden Monate sind nur anklickbar, wenn diese nicht zu weit in der Zukunft liegen und auch Veranstaltungen im Zeitbereich eingetragen sind