Veranstaltungen nach KalenderAn das Seitenende



Veranstaltungen So. 16. Juni 2019

Achtung! Für dieses Datum wurde keine Veranstaltung gefunden!

Hinweis! Wir haben uns aber dafür mal den Rest des Monats angesehen und da 7 Veranstaltungen gefunden. Hier sind sie...

Veranstaltungen Juni 2019

eventpicture Event Sa. 01. Juni 2019, 10-16

sorry! Entfällt leider!

EventSommermarkt
Floh- und Kreativmarkt


Wochenend und .... Zeit für ein kleinen Bummel Freuen Sie sich auf einen Flohmarkt der besonderen Art. Ausgestellt und verkauft werden hier neben Raritäten, Bücher, CD’s und Kinderspielzeug und vieles andere mehr. Kunsthandwerk aus unterschiedlichsten Materialien, Dekorationen für jede Jahreszeit, Floristikarbeiten für jeden Geschmack, Deko und Geschenke für jeden Geldbeutel.


Gönnen Sie sich die „Faszination“ für Raritäten, kreative Geschenke & Ideen und vielleicht finden Sie ja gerade das, was Sie schon immer haben wollten!


Standplätze werden nur an private HändlerInnen vergeben!
Anmeldung und weitere Informationen: Monika Bestle * Altstädter Str. 7 * 87527 Sonthofen Telefon 08321 - 2492 * E-Mail info@kult-werk.de


EventSonthofer Kulturwerkstatt
D-87527 Sonthofen
Altstädter Str. 7
Event www.kult-werk.de



eventpicture Event Sa. 01. Juni 2019, 20:00

EventMartin Großmann
„Krafttier Grottenolm“
Event http://www.martin-grossmann.de

Auf dem Gemeinschaftshof „Elements Farm“, früheres Greindobler Anwesen, haben sich 32 Erwachsene und 7 Kinder dem Konsumverzicht verpflichtet. Leider ist diese gemeinsame Ideologie, genauso wie bei den 68-er noch nicht Garant für eine gut funktionierende Lebensgemeinschaft. Alleine schon aus dem Zusammentreffen von Fleischessern, wenn auch mit indianischer Achtung vor dem Tier, Vegetariern, Veganern und Frutarier (Fallobstesser), herrschen lustige Kriegszustände auf dem Selbstversorgerhof.
Zudem hat Elsbeth gestern die erste selbstangebaute Tomate ihres Lebens geerntet, was sie mit einem rituellen Klangschalenfest zum Ausdruck bringen möchte . Karl aus Österreich sieht darin keinen Grund, sich nicht um Elsbeth zu bewerben, da er eine karmische Verbindung wahrnimmt, die sich nach seiner Ansicht bis in die Leistengegend energetisiert. Wolfgang Chmielewski aus Gelsenkirchen-Bismarck sieht den Lebensraum des Deutschen Hirschen von marschierenden Flüchtlingen bedroht und seinen Beitrag zur Natur besteht in der Verteidigung der germanischen Wälder. Auf dem Nachbarhof sprüht der Hartlbauer unverdrossen Glyphosat von Monsanto auf die Felder und wenn die Gemeinschaft sich auf der Yogawiese trifft, erweitert der Hartlbauer per Schaltvorrichtung schon mal die Streubreite der Spritzvorrichtung.
Regie: Sophie Haring

...und das meint die Presse:

'galliger Humor, schauspielerisch umwerfend,
ausgereift, schlau, höchst unterhaltsam und zudem und das ist das Schöne, bitterböse.“
ruf, Nürnberger Nachrichten

'Ein kabarettistisches Theaterstück, ein Weltwirtschaftskrimi - er liefert Indizien, versteckt sie gleichzeitig aber so geschickt, dass man zwar einiges ahnt, aber Genaues bis zum Ende nicht weiß.'
Karl Leitner, Ingolstadt

'Ein kabarettistisches Kammerspiel mit herrlich vielgestaltiger Komik und einem hervorragenden Schauspieler'
Gerd Blase, Mainzer Rhein-Zeitung

'Er lebt mit Leidenschaft aus, was subtil den Alltag diktiert, Börsenvokabular, Kriegsveteranen mit Reichswehrpistole. Umso mehr sehnt man sich nach einer Gesundung der Welt'
Aneke Schult, Cellesche Zeitung


EventSonthofer Kulturwerkstatt
D-87527 Sonthofen
Altstädter Str. 7
Event www.kult-werk.de



eventpicture Event So. 02. Juni 2019, 10-16

sorry! - abgesagt aus organisatorischen Gründen -

EventSommermarkt
Floh- und Kreativmarkt


Wochenend und .... Zeit für ein kleinen Bummel Freuen Sie sich auf einen Flohmarkt der besonderen Art. Ausgestellt und verkauft werden hier neben Raritäten, Bücher, CD’s und Kinderspielzeug und vieles andere mehr. Kunsthandwerk aus unterschiedlichsten Materialien, Dekorationen für jede Jahreszeit, Floristikarbeiten für jeden Geschmack, Deko und Geschenke für jeden Geldbeutel.


Gönnen Sie sich die „Faszination“ für Raritäten, kreative Geschenke & Ideen und vielleicht finden Sie ja gerade das, was Sie schon immer haben wollten!


Standplätze werden nur an private HändlerInnen vergeben!
Anmeldung und weitere Informationen: Monika Bestle * Altstädter Str. 7 * 87527 Sonthofen Telefon 08321 - 2492 * E-Mail info@kult-werk.de


EventSonthofer Kulturwerkstatt
D-87527 Sonthofen
Altstädter Str. 7
Event www.kult-werk.de



eventpicture Event Do. 06. Juni 2019, 19:00

EventStefan Hippchen - 'No poet society'
english conversation
Event www.nopoetsociety.de

Unser Englisch-Stammtisch unter Leitung von Stefan Hippchen.

Motto: „No Poet Society“, bei dem wir uns in lockerer Runde auf Englisch unterhalten, findet jeweils einmal im Monat am ersten Donnerstag - Änderungen vorbehalten - statt. Wer interessiert ist, kann einfach vorbeikommen und mitmachen.
We are no poets! Just people who want to chat in English. Every first Thursday of the month we meet at the Kultur-Werkstatt Sonthofen for an English „Stammtisch“.
So if you want to brush up on your English or are even a native speaker come to see us. No obligation, no reservation needed. Just come on over and have good time. We’re waiting for YOU. We meet at 7 pm for about 2 hours.


EventSonthofer Kulturwerkstatt
D-87527 Sonthofen
Altstädter Str. 7
Event www.kult-werk.de



eventpicture Event Fr. 07. Juni 2019, 20:00

EventCAFÉ VOYAGE - vielseitig bittersüß elegant
Lieder . Chansons . Weltmusik
Event www.cafe-voyage.net

Cello trifft eine funky Gitarre, Gipsyrhythmus ein französisches Chanson!
'Alles g'hört zum Ganzen ...und die Musi g'hört zum Danzn!'

Ein Songpoet, der auch die Zwischentöne findet, eine preisgekrönte klassische Musikerin, die über den Tellerrand des Orchesters hinausschaut und ein versierter und kreativer Jazzgitarrist laden ein! Das Münchner Trio bietet Songs und Texte, meist in deutscher Sprache und aus eigener Feder, die gleichzeitig berühren und unterhalten, Geschichten erzählen und zum Träumen, zum Genießen, zum Mitswingen aber auch zum Querdenken einladen! Eigenständig, poetisch,Mal zärtlich versponnen, mal fetzig und leidenschaftlich! 
Welcher Songwriter oder Barde in Deutschland findet anregendere Worte und Melodien? Welches Cello groovt dazu vitaler ohne jedes Notenblatt?  Solche Delikatessen für Leib und Seele gibt’s nur in diesem Café auf der Reise‘, im „CAFÉ VOYAGE“
(Allgäuer Anzeigenblatt, Juli2017)

Die Musik von CAFÉ VOYAGE macht Mut , das eigene Leben 'auszuprobieren, etwas zu wagen und sich nicht auf Second-Hand-Erfahrungen einzulassen!'
(Süddeutsche Zeitung, März 2)      

Maria Friedrich - Cello, Gesang …(Studium an der HfM Würzburg, u.a.Preisträgerin, Musikalische Akademie Würzburg, Gastspiele mit diversen klassischen Orchestern, festes Mitglied der Ensembles ‚Ladiesstrings’ und ‚Gruberich’, Gründung von CAFÉ VOYAGE im Jahr 2013)
Klemens Jackisch - Gitarre, Gesang, Songs …(Gitarrist und Sänger in diversen Rock- und Folkbands undA-Capella-Chören, Absolvent des Münchner Gitarreninstituts) 
Günter Renner – Gesang, Gitarre, Ukulele, Blues-Harp, Songs, Texte ….(Liedermacher , internationale Erfolge mit dem New-Age-Music-Projekt ‚Satyam Shant’, Mitglied in diversen Popbands, nationale Erfolge mit ‚dem Renner seine Band’ , Gründung von CAFÉ VOYAGE im Jahr 2013, Preisträger, Sendlinger Kulturpreis 2014)
 


EventSonthofer Kulturwerkstatt
D-87527 Sonthofen
Altstädter Str. 7
Event www.kult-werk.de



eventpicture Event Do. 27. Juni 2019, 20:00

EventMoritz Freiherr Knigge
WHO THE FUCK IS KNIGGE
Event freiherr-knigge.de

Das offizielle Soforthilfeprogramm für mehr Freude am Miteinander

Erleben Sie Knigge persönlicher denn je. Sein Name steht für mahnende Worte, erhobene Zeigefinger und den formvollendeten Gang zum Lachen in den Keller. Tschüss German Angst, Hallo zusammen! Beim offiziellen Soforthilfeprogramm für die gute Laune. Denn Miteinander kann so einfach sein. Anfangen, hinschauen, zuhören, mitlachen. Dann klappt’s auch mit dem Nachbarn. Vorhang auf für einen, dem zwischen Menschen wenig fremd ist. Der sein Publikum anständig auf und in den Arm nehmen kann. Und der den Finger an die eigene Nase nimmt, denn Knigge ist, was man selbst draus macht.

Brauchen wir mehr Anstand in schwierigen Zeiten? Ja, es gibt sie: die Ungehobelten und Unerzogenen, die Unverschämten und ja, auch die Arschlöcher. Ja, es gibt Unmenschliches und Unerträgliches! Keine Frage. Geschenkt.
Doch Psychiater sind sich einig: Nur einer von 1000 ist wirklich ein Psychopath.

Moritz Freiherr Knigge ist sich einig: Höchstens 50 von 1.000 sind Arschlöcher. Die anderen 949 sind auch bekloppt, aber harmlos. Aufgedreht wie Dreijährige, anstrengend wie Pubertierende, leidenschaftlich und mächtig in der Blüte ihres Lebens. Im Midlife noch mal peinlich bis der Arzt kommt. Bevor sie zu sich kommen, milde werden, einrosten und sich davon machen.

Alle ihre eigenen Kopf! Diese Menschen. Die einen auf den Schultern , die anderen unterm Arm. Zu viele Nasen mit zu viel in der Rübe. Kein Wunder, dass das Zwischenmenschliche so oft misslingt! Wer soll diesen Sack Flöhe hüten? Missverständnisse wohin man guckt. Das Zwischenmenschliche ist überhaupt ein einziges Missverständnis! Sagt Moritz Freiherr Knigge. Keiner weiß, was der andere meint, aber jeder denkt sich seinen Teil.

Weil jeder Floh meint, er sei der allwissenden Erzähler: Der weiß, was er selbst tut und was andere zu tun und zu lassen haben. Das ist das größte Mißverständnis! In seinem neuen Programm „WHO THE FUCK IS KNIGGE“ erzählt Moritz Knigge von seinen Begegnungen mit Menschen. Die Höhen und Tiefen. Geschichten zum Schmunzeln, Lachen, Schniefen und sich wiedererkennen!

Kann man lernen, sich die Welt so zu machen, dass sie uns gefällt? Knigge sagt: Klar. Wenn wir das Paradies einfach öfter in unserer eigenen Welt suchen. Und da anfangen, wo jede unserer Geschichten ihren Anfang und ihr gutes Ende nehmen kann: bei uns selbst.


EventSonthofer Kulturwerkstatt
D-87527 Sonthofen
Altstädter Str. 7
Event www.kult-werk.de



eventpicture Event Sa. 29. Juni 2019, 20:00

EventSouthmade
WE WALK THE LINE
Event southmade2.webnode.at

Jon Burrows – Gesang Gerry P. – Gitarre Klaus Raidt - Piano/ Drums Ralf Benzkirch - Kontrabass/ Bass Kai Pilz - Bass/ Drums
Unzählige Auftritte in ausgewählten Clubs, auf Open-Air Bühnen haben aus SOUTHMADE das gemacht, was sie heute sind: Eine aufregende Liveband der Extraklasse! Erleben Sie ein feines Stück Musikgeschichte aus verschiedenen Jahrzehnten. Songs von Carl Perkins, Gene Vincent, Johnny Cash bis hin zum King of Rock n Roll Elvis Presley und eine Vielzahl von Eigenkompositionen lassen jedes Konzert zu einem unvergesslichen Erlebnis werden - hautnah, live und lebendig!
Leidenschaftlicher Rock and Roll, der mitreißt, der berührt, der alles ist, nur nicht verstaubt! Die 5 Vollblutmusiker sind Garant dafür!
Als ich das erste Video von SOUTHMADE ansah war mein erster Gedanke – „Elvis lebt“. Freuen Sie sich auf eine musikalische Zeitreise und ein schweißtreibendes Sommerkonzert.


EventSonthofer Kulturwerkstatt
D-87527 Sonthofen
Altstädter Str. 7
Event www.kult-werk.de

 

Kalender

Weitere Monate

Die folgenden Monate sind nur anklickbar, wenn diese nicht zu weit in der Zukunft liegen und auch Veranstaltungen im Zeitbereich eingetragen sind