Veranstaltungen nach KalenderAn das Seitenende



Veranstaltungen Mi. 7. Mar. 2018

eventpicture Event So. 04. Mar. 2018, 00:00

EventJan Langer
Landart - Ausstellung
Event http://www.landart.vision/

Der Landartkünstler Jan Langer erschafft Skulpturen aus natürlichen Materialien welche er, abhängig von der Jahreszeit, an ausgewählten Orten in der Natur Südtirols findet: aus Ästen, farbigem Laub, Schlamm, Schnee, Grashalmen oder dem Eis zugefrorener Seen entstehen Kunstwerke die nach ihrer Fertigstellung wieder der Natur überlassen werden um dann entweder am selben Tag oder über einen längeren Zeitraum hinweg zu verschwinden. Es bleibt ein Foto, welches nicht nur dokumentarische Zwecke erfüllt, sondern die Poesie, Ästhetik und Sinnlichkeit des Kunstwerkes und der natürlichen Umgebung in welcher es entstanden ist wiedergeben soll und dem Betrachter die Ruhe und Schönheit einer Natur, in der sich der Mensch respektvoll und nachhaltig bewegt, vermitteln soll.


In der Kulturwerkstatt Sonthofen wird eine Auswahl an Fotografien ausgestellt, welche dem Betrachter die Poesie sowohl des Kunstwerks als auch der Umgebung in dem es entstanden ist vermitteln sollen. Alle Arbeiten sind im Zeitraum der letzten drei Jahre in Südtirol entstanden.

Öffnungszeiten: Mo - Fr 9.00 - 11.00 & 14.00 - 17.00 Uhr
                       Mittwoch Ruhetag und nach telfonischer Absprache
Eingang:           Pfaffenstreige (Büro)


EventSonthofer Kulturwerkstatt
D-87527 Sonthofen
Altstädter Str. 7
Event www.kult-werk.de



eventpicture Event Mi. 07. Mar. 2018, 20:00

sorry! !!! AUSVERKAUFT !!!

EventGuacachason - La Musica Cubana
CUBA in Concert
Event www.cuba - in - concert.de

Die kubanische Son - Band „Guacachason“ ist ab Februar 2018 auf Tournee durch Deutschland.
Die Besucher erwarten großartige, kubanische Klänge und Rhythmen ohne technischen Schnick -
Schnack, unverfälscht, mitreissend und überzeugend.
„Die ganze Welt will heute Son spielen...“, schwärmt Domingo Miranda Vazquez. Der 53-jährige
Musikprofessor ist mit seiner Gruppe Guacachason
ab Februar 2018 auf Tour in Deutschland und
er weiß um die enorme Verbreitung der kubanischen Musik rund um den Globus. Verwundern sollte das nicht, denn vielleicht kaum auf eine andere Weise lässt sich der Geist dieses Landes so hautnah und intensiv spüren wie durch seine Musik: Afro - kubanische Rhythmen, Tanzformen spanischer Kolonialisten, französisch - kreolische Bands und bäuerliche Gesänge zeichnen ein Bild von dem, was man sonst nur auf der Insel selbst erlebt: ein Mosaik von Lebensentwürfen und zugleich Schmelztiegel von Kulturen, ein Land der tiefen Gegensätze zwischen Entbehrung und
Lebensfreude, sozialistischer Dogmatik und Internetkultur, Revolutionsromantik und Hoffnung auf die Zukunft.

Genau dorthin hatte es auf den Spuren kubanischer Undergroundmusik im Jahr 2005 auch den Allgäuer Fotografen Bruno Maul und den Münchner Tontechniker Martin Treppesch verschlagen.
Doch neben Heavy Metal und Hip-Hop fanden sie auch Guacachason und ihren Son Cubano – jene
Musik, die der Buena Vista Social Club in den 1990ern bei uns so bekannt gemacht hat. Und gleich nach den ersten Klängen war klar: „Von denen brauchen wir eine Aufnahme!“
Schließlich spielten die fünf Musiker aus dem Stand ein ganzes Album ein. Es sollte trotz ihres bereits damals sehr hohen musikalischen Niveaus die erste Musik-CD der Gruppe werden.
Zwölf Jahre lang wuchs seitdem der Gedanke, eines Tages eine Konzerttournee durch Deutschland
zu organisieren. Waren sie damals noch durch die hohen Kosten und bürokratischen Hürden zum
Warten gezwungen, so geht dieser große Traum für Bruno Maul und die Musiker heute endlich in Erfüllung.

Guacachason kommen nach Deutschland! Wer also auch hierzulande eintauchen möchte in die dichte Atmosphäre Kubas, um für einen Tag, oder einen Abend seine Musik zu atmen, dem sei dieses Live - Konzert an das lateinamerikanische Herz gelegt.

Die Jungs von Guacachason werden Sie mit ihrem Sound mitreißen!


EventSonthofer Kulturwerkstatt
D-87527 Sonthofen
Altstädter Str. 7
Event www.kult-werk.de

 

Kalender

Weitere Monate

Die folgenden Monate sind nur anklickbar, wenn diese nicht zu weit in der Zukunft liegen und auch Veranstaltungen im Zeitbereich eingetragen sind