ProgrammAn das Seitenende



Kalender - Veranstaltung am So. 27. Nov. 2022 [heute]



   MALOOM   

„Gotta be happy“

So. 27. Nov. 2022, 19:00 Uhr          Eintritt: 20.00 / 16.00


MALOOM

Scharf_MALOOM.jpg 
Eva Ahoulou – vocals
Jan Eschke – piano, keyboards
Michael Vochezer – guitars
Harald Scharf – double bass
Johannes Rothmoser - drums
 
Maloom, die fantastische Band um die junge, charismatische Sängerin Eva Ahoulou, präsentiert ihr aktuelles Programm. Unter dem Titel „Gotta be happy“ präsentiert das Quintett seine ganz eigenen musikalischen Geschichten in einer berührenden Mischung aus Soul, Jazz und Modern Gospel.
 
Für die Sängerin Eva Ahoulou mit westafrikanischen Wurzeln war Musik bereits in jungen Jahren Teil ihres Lebens. Durch ihre Mutter, die lange als Tänzerin arbeitete, entdeckte sie früh Bewegung und Gesang als Möglichkeit, Emotionen und Stimmungen auszudrücken. Dabei besticht die Sängerin durch ihre natürlich charmante Art und ihre unverkennbare, mal samtige, mal tief soulige Stimme. Nach längerer musikalischer Pause durch ihre Mutterschaft freut sich Eva Ahoulou nun umso mehr, auf die Bühne zurückzukehren.
 
Getragen und inspiriert wird sie dabei von phantastischen Musikern der süddeutschen Szene: Pianist Jan Eschke, bekannt u.a. durch seine Auftritte mit Martin Grubinger, Gitarrist und Berklee-Absolvent Michael Vochezer, Bandleader und Songkomponist Harald Scharf am Kontrabass und Ausnahmeschlagzeuger Johannes Rothmoser.  
 
 Musik, die berührt, Musik, die glücklich macht: „Gotta be happy!“
 



Sonthofer Kulturwerkstatt


pic_1378.jpgD-87527 Sonthofen
Altstädter Str. 7
08321-2492

www.kult-werk.de



 

Kultur...?

Monika Bestle

Suche Veranstaltung


Suchen sie nach einem Musiker (-namen) / Programmstichwort / oder Ähnlichem? Dann sind Sie hier richtig!

Kalender

November 2022
So Mo Di Mi Do Fr Sa
0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930    

Dezember 2022
So Mo Di Mi Do Fr Sa
010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031 

Weitere Monate

Die folgenden Monate sind nur anklickbar, wenn diese nicht zu weit in der Zukunft liegen und auch Veranstaltungen im Zeitbereich eingetragen sind