Musiker- / VenuedetailsAn das Seitenende



Anzeige Profil International Hot Jazz Quartet


   International Hot Jazz Quartet   

Jazz der 1920er – 1950er Jahre



International Hot Jazz Quartet   

Wrobel Quartett.jpg


Das „International Hot Jazz Quartet“ gehört zu den renommiertesten Ensembles für traditionellen Jazz der1920er – 1950er Jahre. Dabei serviert die Band diese Art der Musik in zeitgemäßer Form, die auch der jüngeren Generation von Jazzliebhabern Appetit auf mehr macht. Die Band setzt sich aus folgenden Musikern zusammen:Duke Heitger (USA), Trompete/Vocal, stammt aus einer Musikerfamilie und war schon als Junge vom Sound undGroove der Schelllackplatten seines Vaters fasziniert. Er hat die verschiedenen Trompetenstile von Louis Armstrong bisRuby Braff zu seiner eigenen Sprache entwickelt und ist weltweit einer der bedeutendsten und gefragtesten HotjazzundSwingtrompeter. Sein Sound ist warm und voll, und er spielt - wie kaum ein anderer - die ganze Bandbreite seinesInstrumentes aus. Auch im Bereich Popmusik hatte er schon einen sehr beachtlichen Erfolg als Trompeter auf der CD„Hot“ der Band Squirrel Nut, die über 1 Million Mal verkauft wurde und eine Platin-CD einbrachte.Engelbert Wrobel (D), Klarinette/Saxofon, sorgte schon in Kindertagen mit seinem Talent als Klarinettist für Aufsehen,bevor er sich für den traditionellen Jazz zu interessieren begann. Sein vollendetes Klarinettenspiel verbindet höchstemusikalische Ansprüche mit bekennender Lebensfreude zu einer unvergleichlichen Bühnenpräsenz.„Lassen Sie sich nicht durch den Namen täuschen. Engelbert Wrobel ist ein deutscher Holzbläser, der einen Sturmentfachen kann.“ (The American Rag)Paolo Alderighi (I), Piano, wird vom bekannten amerikanische Jazzrezensent und Blogger Michael Steinman wie folgtbeschrieben:“ Obwohl einige Paolo als „Jazzpianist“, oder „tollen jungen Musiker“, oder „überdurchschnittlichbegabten Improvisateur“ bezeichnen, so ist seine wahre Bezeichnung einfacher und tiefer. Paolo ist Könner undKünstler, der Schönheit kreiert. Die Musik wie er sie sich vorstellt, erzeugt Entzücken, ist voller Überraschungen undleuchtet hell.“Anthony Howe (AUS), Schlagzeug, ist ein weltweit gefragter Drummer, der wie kein anderer in seinem Spiel aufgeht.Er ist ein unglaublich „heißer“ und mitreißender Schlagzeuger mit einem enormen Drive. Als Kind erhielt erklassischen Piano -und Violinen-Unterricht, bevor er sich hinter das Schlagzeug setzte. Er lebt mittlerweile in Singapurund hat auf vielen Festivals in Australien und Europa für Furore gesorgt.

www.engelbertwrobel.de


 

Geodaten

Anschrift leider unvollständig

Konzerthinweise

EventSo. 31. Mar. 2019, 20:00
EventInternational Hot Jazz Quartet
Jazz der 1920er – 1950er Jahre

eventpicture
EventSonthofer Kulturwerkstatt
D-87527 Sonthofen
Altstädter Str. 7