VeranstaltungsdetailsAn das Seitenende



Details zu Event #2742



   Cleo & Jan Luley   

Diese Veranstaltung findet leider nicht statt!

sorry!!!! Die Tour wurde leider abgesagt !!!

So. 01. Mar. 2020, 20:00 Uhr          Eintritt: 20.00 / 18.00

AKW Eine Veranstaltung des Sonthofer Kleinkunstvereins e.V.


Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit - Ticketreservierung nicht mehr möglich!

Cleo & Jan Luley


Cleo & Jan.jpg


Jan Luley (Piano) & CLEO (Gesang & Geige)Swing, Blues & Ballads Cleo und Jan Luley lernten sich vor ein paar Jahren in New Orleans kennen und schätzen.Daraus folgten viele Konzerte und Festivals. Die Debut - CD „Let Them Talk“, wurde mit dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet.  CLEO gehört zu den vielversprechendsten Newcomerin unter den jungen europäischen Sängerinnen, denn ihre Musik atmet die Tiefe und emotionale Intensität des Blues.  Ihre Stimme hinterlässt ein Gefühl wie Samt und Chili und sie weiß auf entwaffnend natürliche Art virtuos mit ihr umzugehen. CLEOs herausragendes Merkmal ist nicht allein ihre Vielseitigkeit und Leidenschaft oder ihre authentische und verzaubernde Art, wenn sie bei ihrem Konzert ihre Schuhe auszieht und sich auf den Bühnenrand setzt, um auf ihre ganz eigene Art und Weise mit dem Publikum Freundschaft zu schließen. Es ist vielmehr die Tatsache, dass sie nicht nur Sängerin, sondern auch Musikerin ist. Sie spielt Gitarre, Klavier und Geige; vor allem letztere ist ständige Begleiterin bei ihren Konzerten und verleiht CLEOs Auftritten eine ganz eigene Atmosphäre. In CLEOs Musik spiegeln sich sämtliche Einflüsse der amerikanischen Musikgeschichte wider: Ein mitreißender Gumbo aus Swing, Blues und Soul inspiriert von amerikanischen Gospel-,Blues und Jazz-Künstlern wie Sarah Vaughan, Eva Cassidy, Gregory Porter oder Natalie Maines von den Dixie Chicks. Dabei findet CLEO immer wieder den musikalischen Weg zurück nach New Orleans, wo alles begann: der Jazz und auch ihre Karriere Beim „Jugend Jazzt“ Wettbewerb Hamburg gewann sie 2014 den 1. Preis, wie auch den Ingolf Burkhardt Award für herausragende solistische Beiträge.  Neben Konzerten in Deutschland trat sie in New Orleans in verschiedenen Clubs, beim French Quarter Festival sowie als erste deutsche Sängerin bei der Eröffnungsgala des Jazz and Heritage Festivals auf.  In der neuen Hamburger Elbphilharmonie trat sie am als erste Sängerin mit dem LandesjugendjazzOrchester auf.   Das zeigt sowohl ihr Potential wie auch den Status den Sie jetzt schon in der Szene hat. Die Presse schrieb: 'Ein Hauch von New Orleans in Homburg“ Saarbrücker Zeitung, 09/2018 „Ein Hauptgewinn“ Jazzpodium 09/2017“Eine große Stimme“, Wetzlarer Zeitung 09/2018

www.cleojazz.com


Cleo11_2400px_byLuleyfoto.jpg

Jan Luley_5.jpg

Sonthofer Kulturwerkstatt


pic_1378.jpgD-87527 Sonthofen
Altstädter Str. 7
08321-2492

www.kult-werk.de



 

Geodaten


Weitere Veranstaltungen


EventDo. 18. Juni 2020, 19:00
EventStefan Hippchen - 'No poet society'
english conversation

eventpicture
EventSonthofer Kulturwerkstatt
D-87527 Sonthofen
Altstädter Str. 7



EventSa. 20. Juni 2020, 20:00
EventChristian Blanz & Tim Hecking
Sehnsucht nach Heimat

eventpicture
EventSonthofer Kulturwerkstatt
D-87527 Sonthofen
Altstädter Str. 7



EventSo. 21. Juni 2020, 11.00 Uhr
EventDr. Rainer Schmid
Jazz-Frühschoppen

eventpicture
EventSonthofer Kulturwerkstatt
D-87527 Sonthofen
Altstädter Str. 7



EventFr. 26. Juni 2020, 20:00
EventTrio Voyage
'Jazz recht vielsaitig!'

eventpicture
EventSonthofer Kulturwerkstatt
D-87527 Sonthofen
Altstädter Str. 7



EventSa. 27. Juni 2020, 20:00
EventDie Wendejacken
Allgäuer ImproTheater

eventpicture
EventSonthofer Kulturwerkstatt
D-87527 Sonthofen
Altstädter Str. 7



EventSo. 28. Juni 2020, 20:00
EventDitmar Konzett & Daniel Huber
KONZ@Space

eventpicture
EventSonthofer Kulturwerkstatt
D-87527 Sonthofen
Altstädter Str. 7