Ein besonderer „Werbe-Gag“ unserer Deutschen Telecom

Leider zur Zeit nicht erreichbar!Unser neuer Mieter beauftragte die Telecom für Ihn einen neuen Telefon- und Internetanschluss zu installieren. Nach längerer Zeit und ohne Anmeldung (wie wir später erfuhren) erschien, pünktlich zur Mittagszeit ein „sogenannter“ Techniker von der Telecom. Unser Mieter war nicht im Haus. So zeigten wir ihm den zentralen Kabeleingang im Keller.

Nach einigen für uns unverständlichen „Überprüfungen“ durchtrennte er in unserem Beisein einen Kabelstrang und „flickte“ ihn dann wieder irgendwie zusammen. Überprüfte nochmals und verschwand!Meine Freude über eine besonders „ruhige“ Mittagspause wich bald blankem Entsetzen, als ich realisiert was die ungewöhnliche Ruhe und die „Überlastung“ unseres Internets zu bedeuten hatte.



Nichts ging mehr! Kein E-Mail, kein Internet, kein Telefon!!!!

Lesen Sie hier weiter!