Nachruf auf Martin Hehl

Nachruf auf Martin HehlVor fast zwei Wochen haben wir Martin Hehl auf seinem letzten Weg begleitet. Nun müssen wir mit dem Unbegreiflichen fertig werden. Er hinterlässt in der Werkstatt eine schmerzliche Lücke, die wir so nicht mehr schließen können und er wird immer ein Teil dieses Hauses bleiben. In den letzten 13 Jahren hat sich eine ehrliche Freundschaft entwickelt, begründet in der kulturellen „Seelenverwandtschaft“. Martin war ein intelligenter, sensibler, sprachgewandter, weltoffener und zutiefst Heimat verbundener Mensch. Er war Dichter, Schriftsteller, Musiker und Schauspieler – ein Allgäuer Multitalent, dem vor allem die Mundart und die Allgäuer Tradition am Herzen lagen. Seine Texte ob in Mundart oder in Hochdeutsch waren immer Spiegel seiner Seele. Ob mit seinem stillen Humor oder seinen tiefgründigen Gedanken, er erreichte immer seine Mitmenschen. Ihm gelang es dem Allgäu ein WIR-Gefühl zu vermitteln.

Lesen Sie hier weiter!