Events - Aktuell und Archiv


Künstler Details


   Charly Antolini   

Special Delivery 2011



  •  
  •   Musiker:


Charly Antolini   

Musikstil: Special Delivery 2011




Eine aussergewöhnliche Trio Besetzung mit drei der führenden Jazzsolisten der europäischen Jazzszene.

Seit über 54 Jahre wirbelt Charly Antolini als professioneller Schlagzeuger über die Jazz-Bühnen dieser Welt! Bereits 1956 startete er in Paris seine Profikarriere als Schlagzeuger und spielte dort als- bald mit berühmten amerikanischen Jazz-Musikern. Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten: Auftritte bei Festivals in Paris, Biarritz, Barcelona, Mailand, Brüssel machten in schnell bekannt, und verschiedene führende Jazz-Formationen in Europa sicherten sich die Künste des swingenden Trommel -Tausendsassas. Von 1980-1982 war er Mitglied des „KING of Swing“ Benny Goodman Quintet.
Charly Antolini, ein Solist mit enormer Power & Ausdauer! Musikalische Leidenschaft und eine unglaubliche Technik sind sein Markenzeichen.
Für David Gazarov spielte schon während seiner Kindheit, in der er als Wunderkind bei der Schostakovitch Schülerin Elmira Nazirova am Konservatorium in Baku in Klassik unterrichtet wurde, der Jazz eine wichtige Rolle. 1991 wurde David Gazarov von einem deutschen Label entdeckt.
Als Jazzpianist und gleichermaßen klassischer Pianist konzertierte er sowohl auf dem „Montreux Jazz Festival“, dem „Jazz Open Stuttgart“ als auch auf den Wagner Festspielen in Bayreuth und dem von Daniel Barenboim ausgerichteten „Internationalen Kammermusikfestival in Jerusalem“. Jazz, Crossover, Klassik und eigene Werke führte Gazarov zusammen mit den Dresdner Philharmonikern, den Bamberger Symphonikern und dem Großen Orchester Graz auf.
Der Bassist Markus Schieferdecker durfte bereits mit 18 Jahren als Jungstudent am Meistersinger-Konservatorium in Nürnberg ein Studium aufnehmen. Nach mit Auszeichnung abgeschlossenem Diplom erhielt Schieferdecker das Privileg zum Aufbaustudium in der Meisterklasse, das er im Jahr 2004 mit seinem Konzert-examen abschloss. In den letzten Jahren hat der viel gefragte und beachtete Bassist seine Liebe zum Komponieren entdeckt. Einige seiner Titel veröffentlicht er nun auf seiner ersten CD unter eigenem Namen in einer formidablen Besetzung mit vier Spitzenmusikern aus der amerikanischen und der deutschen Jazzszene: Bill Stewart (Schlagzeug), Kevin Hays


Profil angelegt von Owner am [2011-02-20 21:55:12], zuletzt geändert [2012-08-16 12:11:21] durch Editor

 


Parse error: syntax error, unexpected ')' in /homepages/30/d19253204/htdocs/werkstatt/de/ws-eventpartarch.php on line 24