Musiker- / Venuedetails





   Simon Strauß - Dichterlesung    

aus seinem Romandebüt „Sieben Nächte“



  •  
  •   Musiker:


Simon Strauß - Dichterlesung   

Musikstil: aus seinem Romandebüt „Sieben Nächte“




Es ist Nacht, ein junger Mann sitzt am Tisch und schreibt. Er hat Angst. Davor, sich entscheiden zu müssen. Für eine Frau, einen Freundeskreis, einen Urlaubsort im Jahr. Er hat Angst, dass ihm das Gefühl abhandenkommt. Dass er erwachsen wird. Doch ein Bekannter hat ihm ein Angebot gemacht: Sieben Mal um sieben Uhr soll er einer der sieben Todsünden begegnen. Er muss gierig, hochmütig und wollüstig sein, sich von einem Hochhaus stürzen, den Glauben und jedes Maß verlieren. Sieben Nächte ist ein Streifzug durch die Stadt, eine Reifeprüfung, die vor zu viel Reife schützen soll, ein letztes Aufbäumen im Windschatten der Jugend.

Simon Strauß erzählt von einem jungen Mann an der Schwelle und unterhält sich in dieser unkonventionellen Lesung mit Kay Wolfinger über den Zwang zum intensiveren Leben, die Radikalität junger Literatur und die Wiederverzauberung der Welt.

Moderation: Kay Wolfinger

Fotografie: (c) Martin Walz


Profil angelegt von Owner am [2018-02-16 13:41:00], zuletzt geändert [2018-02-16 13:45:51] durch Editor


 

Geodaten

Anschrift leider unvollständig

Konzerthinweise

Keine aktuellen Termine vorhanden - aber wir haben im Archiv etwas gefunden:

Event Details Simon  Strauß - Dichterlesung

Fr.29.Juni2018,20:00
sorry! Im Rahmen des Literaturfestivals "Sonthofen liest"
Simon Strauß - Dichterlesung
Sonthofer Kultur-Werkstatt
D-87527 Sonthofen..

Zusätzliche Informationen