VeranstaltungsdetailsAn das Seitenende



Details zu Event #2461



   Hildegard Meier & Wolfgang Jaegers   

Die Bücherdiebin

sorry!Eine Veranstaltung im Rahmen von 'Sonthofen liest'

Mi. 26. Sep. 2018, 18:00 Uhr          Eintritt: 10.00 / 5.00

AKW Eine Veranstaltung des Sonthofer Kleinkunstvereins e.V.


Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit - Ticketreservierung nicht mehr möglich!

Hildegard Meier & Wolfgang Jaegers

Meier-Bücherdiebin.jpgDeutschland 1939. Die kleine Liesel Meminger hat schon früh Bekanntschaft mit dem Tod gemacht. Im Alter von neun Jahren hat sie ihren Vater verloren, bald darauf ihre Mutter. Als dann auch noch ihr Bruder stirbt, ist ihr der Tod endgültig verfallen und weicht ihr nicht mehr von der Seite.
Liesel stiehlt ihr erstes Buch. Sie stiehlt Äpfel, Kartoffel….und weitere Bücher.
Sie stiehlt das Herz von Rudi. Das von Hans und Rosa Hubermann. Das von Max. Und das des Todes, dem sie so ins Herz greift, dass er ihre Geschichte bis zum Ende erzählen muss…. Die Geschichte der „Bücherdiebin“.

Der preisgekrönte und inzwischen verfilmte Roman von Markus Zusak, einfühlsam und suggestiv vorgetragen von der Schauspielerin und Sprecherin Hildegard Meier und sehr sensibel begleitet mit sanften, manchmal wehmütigen Klängen des Akkordeonisten Wolfgang Jaegers.

www.hildegard-meier.de/lesungen



Heimathaus


pic_1904.jpgD-87527 Sonthofen
Sonnenstr. 1


Information zum EintragEditoreninformation

Besitzer des Objekts: Monika Bestle erzeugt: 2018-01-28 15:09:24Version: 2
letzter Editor des Objekts: Wilhelm Müller-Basler geändert: 2018-08-25 14:49:59IP= IP anonymisiert -einem Gast nicht sichtbar Datenschutz


 

Geodaten


Weitere Veranstaltungen

Leider keine ähnlichen Termine in unserer Datenbank gefunden!